Samstag, 27. Februar 2021

(Mama liest vor) Von riesengroß bis klitzeklein: Ein Zoom-Bilderbuch | Zoom dich vom Wiesenblümchen bis ins Weltall! - Julia Klee, Sabine Rothmund

 

Cover und Textrechte: Thienemann Esslinger Verlag
Bildrechte: Moonie´s Welt


Von riesengross bis klitzeklein
Ein Zoom - Bilderbuch
Julia Klee/Sabine Rothmund


Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar 


Klappentext 


Außergewöhnliches Bilderbuch mit raffiniertem Zoom-Effekt

Zoom dich vom Wiesenblümchen bis ins Weltall … und erlebe eine Geschichte voller überraschender Wendungen! Mit diesem Bilderbuch können Klein und Groß die Welt aus einer ganz neuen Perspektive betrachten! Wie durch eine Kamera, die immer weiter weg zoomt, gibt es auf jeder Seite so viel zu entdecken. Denn hier schwimmt der Wal nicht im weiten Ozean, sondern auf dem T-Shirt eines Jungen, der auf dem Foto in einer Zeitung zu sehen ist. Die Zeitung wird von einem Mädchen mit Elefanten durch den Dschungel getragen, das eine Briefmarke ziert, die auf einer Postkarte hoch in den Himmel schwebt. 

Auf kindgerechte Weise lädt die liebevolle Bilderbuchgeschichte mit faszinierenden Illustrationen zum Entdecken ein und fördert spielerisch das Erkennen von Zusammenhängen. Vom kleinsten Detail bis zum großen Ganzen zeigt Sabine Rothmund, wie schön und schützenswert unsere Erde ist. Ein riesengroßer Spaß für Klein und Groß, der den achtsamen Umgang mit unserer Umwelt fördert.


Meine Meinung


Gesehen und verliebt. 

Auch wenn der Klappentext schon alles sagt so sind wir zu Hause auch sehr fasziniert von den großen und kleinen Dingen die das Buch versteckt hält und immer ein kleines bisschen Preis gibt. 

Entdecken und rätseln wo sich das abgebildete und was man als echt und groß glaubt wirklich verbirgt. 


Ein Buch das auch uns wieder einmal aufzeigt das wir nicht immer alles wahrnehmen. Was nicht hinter dem großen Ganzen versteckt. 



Tolle Illustrationen mit kleinen und kurzen Texten die einen zum Nachdenken anregen und auch auf das Große Übel - die Umweltverschmutzung hinweist. 


Fazit


Kindgerecht, bunt und verspielt mit ernster Thematik verbunden ohne einen direkt zu erdrücken. Als Elternteil kann man so spielerisch erklären was denn wirklich so los ist auf der Welt und was man als einzelne Person dagegen tun kann


Moonie








Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.